So funktioniert's

Hedy Production ist ein Produktions-Marktplatz, der Sie automatisch mit dem richtigen Lieferanten zusammenbringt. Während des Produktionsprozesses unterstützen wir Sie mit dem Projektmanagement, von der Vertragsunterzeichnung bis zur Auslieferung Ihrer bestellten Ware. Das erfordert minimalen Aufwand von Ihnen, denn wir erledigen die Arbeit selbstständig – Sie ersparen sich Ärger und Sorgen.

Sie müssen nur die erste Bestellanfrage ausfüllen und unser Algorithmus findet den besten Lieferanten und optimiert Ihren Einkaufsprozess.

Hört sich einfach an, oder?

Durchlauf des Bestellprozesses

Schritt 1: Anfrage
Fragen Sie auf unserem Marktplatz an, was Sie suchen? Hedy bietet Ihnen eine zentrale Anlaufstelle für Ihre Produktion. Dank unseres schlanken Bestellprozesses müssen Sie nur ein Angebot anfordern, um Ihren gesamten Produktionsbedarf zu decken.
Schritt 2: Matching
Wir greifen direkt auf potenzielle Lieferanten zu. Unser Algorithmus versteht Ihren Auftrag und gleicht ihn mit den drei geeignetsten/besten Lieferanten ab.
Schritt 3: Support
Wir helfen Ihnen beim Produktmanagement. Die Organisation des Produktionsprozesses ist zeitaufwändig. Unser Projektmanagement hilft Ihnen, den Überblick zu behalten und wertvolle Zeit zu sparen.
Schritt 4: Produktion
Ihr Auftrag wird bearbeitet und die Produktion durchgeführt. Das Hedy-Service-Team sorgt dafür, dass Ihr Produkt termingerecht und in der gewünschten Qualität gefertigt wird. Zusätzliche Leistungen wie z. B. Produktprüfungen können auf Wunsch gebucht werden.
Schritt 5: Lieferung
Ihre Teile werden geliefert: Ihre Artikel werden geliefert. Nach Fertigstellung wird Ihre Bestellung ausgeliefert.

Hedy trifft auf SDGs

Wir wollen mit Hedy einen positiven Beitrag zur Erfüllung der SDGs leisten. Mit unserem Geschäftsmodell und unserer Denkweise können wir in den folgenden Bereichen beitragen

FAQs

Häufigste Fragen und Antworten

Alle Lieferanten werden nach strengen Qualitäts- und Umweltkriterien ausgewählt. Alle Lieferanten sind daher ISO 9100 zertifiziert.

Zusätzlich führen wir jährliche Audits durch und überprüfen die Qualitätskriterien.

Bei Bestellungen ist es üblich, ein Muster zur Freigabe zu schicken.

Die Lieferzeit hängt von verschiedenen Faktoren ab. Erwähnenswert sind die Art der Produktion, die Dauer des Kommunikationsprozesses zur Klärung der Produktspezifikationen, die Zeit, die Sie zur Freigabe des Produkts benötigen, sowie die Verfügbarkeit etwaiger Rohstoffe oder Komponenten (EMS).

Kann ich nach der Angebotsanfrage noch Änderungen an den Komponenten vornehmen?

Es ist ein häufig vorkommendes Problem, dass Bauteile z.B. aufgrund von Lieferantenrückmeldungen angepasst werden müssen. Bei Hedy haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihr Produkt anzupassen und Änderungen an Ihrer Bestellung vorzunehmen. Bitte beachten Sie jedoch: Durch diese Anpassungen können sich die Preise ändern. Unsere Lieferanten werden Sie über notwendige Änderungen informieren.

>

Wie in der Branche üblich, bieten wir die Zahlung auf Rechnung an.

Achtung: Bei der ersten Bestellung erwarten viele Lieferanten die Zahlung per Vorkasse.

Da es im Auftragsalltag immer wieder vorkommt, dass Konstruktionsteile aufgrund der Rückmeldungen der Lieferanten angepasst werden. Deshalb haben Sie bei Hedy die Möglichkeit, Ihre Konstruktionen jederzeit anzupassen.

Achtung: Durch die Anpassungen können sich die Preise ändern. Unsere Lieferanten werden Sie über Änderungen informieren.

>

Wir verstehen, wie viel Entwicklung, Zeit und IP in Ihre Produkte fließen. Aus diesem Grund unterschreiben alle Lieferanten NDA.

Ihre Entwürfe sind bei uns 100 % sicher.

Kontaktieren sie uns

Soziale Netzwerke

Haben Sie Fragen?
Senden Sie uns eine Nachricht